Für eine eigene Homepage sind einige Voraussetzungen zu schaffen.

Als erstes sollten Sie sich eine Domain sichern. Eine freie Domain (Adresse) können Sie im Menü auf der rechten Seite suchen.

Haben Sie eine freie Domain gefunden suchen Sie sich einen Anbieter, der die Domain für Sie registriert und Ihnen Speicherplatz für Ihre Homepage zur Verfügung stellt, ein sogenannter Hoster. Hoster gibt es sehr sehr viele. Große Webhoster sind z.B. All-inkl, Strato, 1und1 oder Host Europe.

Die Kosten für ein gutes Paket liegen bei ca. 5 € im Monat. Bei einigen Anbietern kommt noch eine einmalige Einrichtungsgebühr von etwa 10 bis 20 € dazu.

Bei der Auswahl des richtigen Pakets sollte auf folgende Mindestvoraussetzungen beachtet werden:

  • Traffic Flatrate (unbegrenztes monatliches Transfervolumen)
  • mind. eine Domain inklusive
  • PHP 5
  • eine SQL5 – Datenbank
  • 1 GB Webspace
  • FTP-Zugang
  • Postfach mit IMAP
  • ssl-Zertifikat

Das Webhosting-Paket hat in den meisten Fällen eine Laufzeit von 24 Monaten. Es sollte darauf geachtet werden, dass nach einer bestimmten Zeit die monatlichen Kosten nicht ungewöhnlich hoch ansteigen.

Bei der Auswahl des richtigen Anbieters und des passenden Paketes, bin ich gerne behilflich.

Diese Angaben sind natürlich ohne Gewähr.